Partnersuche und Dating für Musikerinnen und Musiker

Green Day

Punk - Webseite - Link hinzufügen - Chartplatz: 5.

Übersicht: Diskographie - News - kostenlose Mp3s

Foto: Nammer [Lizenz]

Green Day gründeten sich 1986, nannten sich damals allerdings noch "The Sweet Children". 1989 merkte man, dass das wohl ein Fehler gewesen sein musste und benannte sich um. Der Name Green Day leitet sich von einem kalifornischen Slangbegriff für einen Tag (Day) voller Langeweile ab, der mit dem Rauchen von Gras (Green) totzuschlagen versucht wird.

Billie Joe Armstrong (Vocals/Gitarre) gründete die Band als 15jähriger mit seinem Schulfreund Michael Ryan Pritchard, alias Mike Dirnt (Bass) und John Kiffmeyer, alias Al Sobrante (Schlagzeug) in Kalifornien. 1990 verlies Kiffmeyer die Band und sein Nachfolger wurde Frank Edwin Wright III, alias Tré Cool.

Das Debütalbum "1039/Smoothed Out Slappy Hours" stößt auf wenig Resonanz, da Punk tot ist. 1992 ist das jedoch vollkommen anders und die zweite Platte "Kerplunk" verkauft sich 680.000 Mal und erreicht Platin-Status. Mit dem 1994 erschienen Album "Dookie" ist klar: Punk lebt wieder und ist mainstreamfähig, was auch The Offspring eindrucksvoll bewiesen. Elf Millionen Platten, Diamant-Stauts. "Basket Case" und "When I Come Around" werden zu den Hymnen des Neopunks. Die Band tritt auf dem Festival Woodstock II auf. Die Platte "Insomniac" ist mit 1,9 Millionen verkauften Platten in Amerika zwar erfolgreich, kann jedoch an die Erfolge von "Dookie" nicht anknüpfen.

Das 1997 erschienene Album "Nimrod" zeigt einen musikalischen Werdegang an, der viele Fans enttäuscht. U. a. enthält die Platte mehrere Songs, die mit Akustikgitarre eingespielt wurden. "Good Riddance (Time of Your Life)", eine Gitarren-Ballade, wird auch heute noch auf Hochzeiten in Amerika gespielt und wurde bei der letzten Folge von "Seinfeld" gespielt. Dennoch erreicht auch "Nimrod" Doppel-Platin-Status.

Mit der 2000 erschienen "Warning" kommt es zur Abkehr vom Punk. Die Band wendet sich zum Songwriter- und Rock-Bereich. Lediglich eine Millionen verkaufte Platten waren für Green Day schon eher als Flop zu bewerten. Innerhalb der Band kommt es zu Auseinandersetzungen, da keiner mehr mit dem anderen zufrieden war. Sänger Billie Armstrong überlegte, solo weiter zu machen.
Dazu kam es jedoch nicht. Vier Jahre lang gönnte man sich eine kreative Pause um sich mit "American Idiot" zurück zu melden. Die Rockoper verkaufte sich über 14 Millionen Mal und wurde zum erfolgreichsten Album. Bei den MTV Awards räumt die Band sieben Awards ab, darunter der Award für das beste Album und als beste Rockband. In den USA, UK, Österreich und der Schweiz erreicht die Platte Platz eins der Charts. In Deutschland erreicht sie Platz drei. 2007 interpretiert die Band die von Hans Zimmer komponierte Melodie für den Kinofilm "Die Simpsons - Der Film" neu. Ebenso machte man sich für die "Campaign to Save Dafur" an den Song "Working Class Hero" von John Lennon. Der Song wurde auf der CD der Kampagne "Instant Karma: The Amnesty International Campaign to Save Dafur" veröffentlicht.

top


News

Green Day machen auf Darfur aufmerksam | 12.04.2007 | Am 12. Juni wird "Instant Karma" erscheinen, ein Album zugunsten der Amnesty International Kampagne gegen den Völkermord in Darfur. Reichlich geschmacklos meinte Jeff Ayeroff, welcher für die CD zuständig ist "Buy a record, save a life". Weiter meinte er, die Idee sei, Darfur wieder ins Bewußtsein der Leute zu holen und Geld zu sammeln. Auf der CD werden, in der Basisversion, 20 John Lennon Covers enthalten sein, berichtete USA Today am elften März. Green Day werden den Song "Working Class Hero" beitragen, Christina Aguiloera "Mother", die Black Eyed Peas "Power to the People", The Cure "Love", Willie Nelson "Imagine". "Real Love" wird von Regina Spektor und "JealousGuy" von Yousou N'Dour kommen. mehr...

Green Day im Simpsons Trailer | 07.03.2007 | Bands und Gastauftritte bei den Simpsons, das ist ja so eine Sache, die kommt einer Adelung durch die Queen gleich (müsste man mal Paul McCartney fragen). Ein Ereignis, dem viele Bands entgegen fiebern, wie Meg White (White Stripes) mit Ihrem Ausspruch: "Ein Gast-Auftritt wäre wunderbar". Am 27. Juli wird weltweit "The Simpsons Movie" herauskommen. Der Trailer kann jetzt schon gesehen werden. Ein Gastauftritt hier wäre nicht nur eine Adelung; Hier wird der Kaiser ausgerufen. mehr...

Green Day im Studio / Gibson-Gitarre wird nach Armstrong benannt | 12.09.2006 | Seit September dieses Jahres sind Green Day wieder im Studio um das Nachfolgealbum zu "American Idiot", eines der erfolgreichsten Rockalben aller Zeiten, aufzunehmen. Die letzte Platte hatte vier Jahre gebraucht, bis sie fertig wurde. Anscheinend wollen Green Day mit dem nächsten Album nicht so lange auf sich warten lassen. mehr...

top


Das schreiben die Anderen


The Green Day Authority

Featured eBay Item: 'Warning' promotional socks | Our featured eBay item today is one that I can almost guarantee you've never seen before. Warning promotional socks? Yep, thought so. These were given out in limited numbers by Warner Bros. to promote Warning in 2001. They're definitely one of the more odd-ball promotional items out there. I've never seen another pair for sale or otherwise. I have a feeling there may be a few stuffed deep in the closets of some music executives. Check these out while you can -- you almost definitely won't see them again. mehr...

Idiot Nation giving away 5 posters from the Uno Dos Tre tour | The official fan club, Idiot Nation, is giving away 5 lithographs from Green Day's show in Germany back in August 2012. The poster features some pretty awesome Uno, Dos, Tre artwork. To enter visit gdidiotnation.com. 5 random winners will be chosen on July 31st. mehr...

Mike Dirnt featured in new documentary "Who Is Billy Bones?" | Mike Dirnt is featured in an upcoming documentary titled "Who Is Billy Bones?" which focuses around the life and career of Billy Bones, lead singer of The Skulls, one of the original LA punk bands. The film also features Kevin Preston (Foxboro Hot Tubs, Prima Donna) who has also performed with The Skulls. The movie will have its world premiere at the Downtown Film Festival in Los Angeles on July 26th. Check out the trailer (which does have a clip of Mike and Kevin) below: For more information about the movie, visit facebook.com\whoisbillybones mehr...

Slipknot's Corey Taylor covers "She" | Lead singer of Slipknot, Corey Taylor, covered an acoustic verison of "She" at Irving Plaza. He also covered Pulling Teeth. Thanks to Huw for sending this news in mehr...

Corey Taylor from Slipknot covering Pulling Teeth | Corey Taylor, lead singer on the heavy metal band Slipknot, did an acoustic show last week in New York. During the show he decided to bust out an acoustic cover of "Pulling Teeth" from Dookie. mehr...

NiFi Fest Update: Festival has been cancelled | NiFi Fest logoNiFi Music Fest, the first of its kind, has been cancelled by its organizers. As we posted previously, Green Day were set to play their first show in months on Day 1 of the festival. In a post on their Facebook page, the group cited low ticket sales as the primary reason for the cancellation: "We are writing to share that Ni-Fi Festivals, LLC has made the decision to cancel NiFi Music Fest, scheduled to be held August 28-30, 2015 at the Kentucky Speedway in Sparta, Kentucky. We simply cannot deliver the NiFi vision and fan experience, at our desired level of excellence, given the lack of ticket sales to date." If you had tickets to the festival, see the linked post above for refund details from the organizers. The news sucks, but here's to hoping Green Day will fill the void with something else. mehr...

"These Paper Bullets" - with music by Billie Joe - opening in Los Angeles and NYC this fall | Last year Billie Joe wrote eight songs for a new stage production titled "These Paper Bullets". The play follows a Beatles-esque band called "The Quartos", and their rise to fame. The show originally debuted for three shows in March and April of 2014 at the Yale Repertory Theatre in Connecticut. The show is now moving to Los Angeles and New York City later this fall. It'll open at the Geffen Playhouse Sept. 8th - Oct. 18th, followed by the Atlantic Theater in New York City. You can listen to three of the eight songs written by Billie Joe. All of the songs are heavily inspired by The Beatles sound from the early 60's. Follow You Around - Recording and behind the scenes Baby Blue - Preview of show Last Time - Preview with reviews You can go back and see older news posts about These Paper Bullets right here. Thanks to aaron cassese for sending this news from theatermania.com. mehr...



top


kostenlose Mp3s

Kostenlos American Idiot runterladen

American Idiot

top


Kommentare

Sei der Erste und verfasse hier einen Kommentar

Dein Name

Deine Email*

Deine Webseite

*) wird nicht veröffentlicht.

mc 2003 - 2008